Ballett am Rhein: Ballettabend „One and Others“ begeisterte im Theater Duisburg

Ballett am Rhein: Ballettabend „One and Others“ begeisterte im Theater Duisburg

Individuell choreographierte Bewegungsspiele von anspruchvoller Technik und Präzision Von Petra Grünendahl Bis zu fünf Tanzpaare auf der Bühne tanzen – jedes Paar mit seiner individuellen Choreographie – zu einem Streichquartett des zeitgenössischen griechischen Komponisten Christos Hatzis. Die Musik kommt über Lautsprecher im Surround-Sound auf die Bühne, immer wieder verbunden mit Sound-Effekten, die das emotionale Bewegungsspiel […]

Deutsche Oper am Rhein begeisterte im Theater Duisburg mit Der Kaiser von Atlantis

Deutsche Oper am Rhein begeisterte im Theater Duisburg mit Der Kaiser von Atlantis

Widerstand gegen das Unrecht: Wenn der Tod seine Arbeit verweigert Von Petra Grünendahl Seit 15 Jahren ist Overall (Emmett O’Hanlon) Kaiser von Atlantis und seit 15 Jahren herrscht Krieg. Der Harlekin (Martin Koch) verhöhnt sich mit seinem Lachen selber, der Tod (Luke Stoker) verzweifelt: Das Lachen, das nicht mehr lachen, und das Sterben, das nicht […]

Konzert trifft Kunst: MKM Museum Küppersmühle kooperiert mit Duisburger Philharmonikern

Konzert trifft Kunst: MKM Museum Küppersmühle kooperiert mit Duisburger Philharmonikern

Die lichten Ausstellungsräume des Museums Küppersmühle werden künftig regelmäßig mit Klängen der Duisburger Philharmoniker erfüllt – Musik antwortet auf Kunst. Bereits in dieser Spielzeit finden zwei Konzerte in unterschiedlicher Besetzung statt, die die Themen der Kunst musikalisch aufgreifen. Nils Szczepanski, Intendant der Duisburger Philharmoniker, und MKM-Direktor Walter Smerling präsentierten ihre Pläne für die neue Kooperation. […]

Deutsche Oper am Rhein: Leoš Janáčeks „Katja Kabanova“ begeisterte im Theater Duisburg

Deutsche Oper am Rhein: Leoš Janáčeks „Katja Kabanova“ begeisterte im Theater Duisburg

Starke Frauen beherrschen das Geschehen Von Petra Grünendahl Katja Kabanova (Sylvia Hamvasi) ist mit Tichon (Matthias Klink) verheiratet, der ganz unter der Fuchtel seiner herrischen Mutter, der Kaufmannswitwe Marfa, genannt Kabanicha (Eva Urbanová), steht. Die selbstbewusste und starke Katja wird in dieser Ehe – entgegen ihren ursprünglichen Erwartungen – nicht glücklich und sehnt sich nach […]

Duisburger Philharmoniker erhielten Förderbescheid als „Exzellenzorchester“

Duisburger Philharmoniker erhielten Förderbescheid als „Exzellenzorchester“

Nachdem die Duisburger Philharmoniker im Sommer in das Bundesförderprogramm „Exzellente Orchesterlandschaft Deutschland“ aufgenommen wurden, ging inzwischen der Förderbescheid des Bundes ein, sodass nun die programmatische Arbeit beginnen kann. „Wir können nun gut vorbereitet in die Umsetzung gehen und für das kommende Jahr bereits erste Aktionen ankündigen“, erklärt Intendant Nils Szczepanski und ergänzt: „Die gesellschaftliche Bedeutung […]

Ballett am Rhein: Tschaikowskys „Nussknacker“ feierte umjubelte Premiere im Theater Duisburg

Ballett am Rhein: Tschaikowskys „Nussknacker“ feierte umjubelte Premiere im Theater Duisburg

Ein Märchen-Ballett vom Erwachsen werden Von Petra Grünendahl Die Familie Stahlbaum feiert Heiligabend im Kreis der Verwandtschaft: Clara (Paula Alves), ihr Bruder Fritz (Evan L’Hirondelle), die Eltern (Feline van Dijken und Damián Torío), die Großeltern, die Tanten Wirbelwind und Zuckermund, Onkel, Cousin und Cousinen. Auf dem Höhepunkt der Bescherung kommt der etwas exzentrische Pate Drosselmeier […]

Ballett am Rhein: Premierenpublikum feierte „Ad absurdum“ im Theater Duisburg

Ballett am Rhein: Premierenpublikum feierte „Ad absurdum“ im Theater Duisburg

Die Absurdität menschlichen Seins in Tanz und Bewegung Von Petra Grünendahl Während die „Pianistin“ (Virginia Segarra Vidal) die Unordnung im Ballettstudio beseitigt, klingelt schon die nächste Schülerin (Elisabeth Vincenti). Während der Ballettstunde wird der Ballettlehrer (Gracio Di Bella) immer aufdringlicher, bis er seine Schülerin schließlich erwürgt. Zusammen mit der Pianistin schafft der den Leichnam beiseite. […]

Deutsche Oper am Rhein: Publikum feierte Richard Wagners „Tristan und Isolde“ zur Premiere im Theater Duisburg

Deutsche Oper am Rhein: Publikum feierte Richard Wagners „Tristan und Isolde“ zur Premiere im Theater Duisburg

Vom Leben, vom Lieben und vom Loslassen Von Petra Grünendahl Auf der Schiffsüberfahrt von Irland nach Kornwall erzählt Isolde (Alexandra Petersamer) ihrer Vertrauten Brangäne (Katarzyna Kuncio) von ihrer ersten Begegnung mit Tristan (Daniel Frank), der ihren Verlobten im Kampf getötet hatte und seine Verletzungen ausgerechnet von ihr behandeln ließ. Als sie ihn als den Täter […]

Anzeige

Deutsche Oper am Rhein: Mieczysław Weinbergs „Masel Tov! Wir gratulieren!“ begeisterte im Theater Duisburg

Deutsche Oper am Rhein: Mieczysław Weinbergs „Masel Tov! Wir gratulieren!“ begeisterte im Theater Duisburg

Auch arme Schlucker haben ein Recht auf Glück Von Petra Grünendahl Im Haus einer jüdischen Dame in Odessa 1899 soll die Verlobung der Tochter groß gefeiert werden. In der Küche ist die Köchin Bejlja (Kimberley Boettger-Soller) eifrig dabei, für das Festmal für die erwarteten Gäste vorzubereiten. Da schaut – wie so oft – der fliegende […]

Oberbürgermeister Link begrüßt Nils Szczepanski als neuen Intendanten der Duisburger Philharmoniker

Oberbürgermeister Link begrüßt Nils Szczepanski als neuen Intendanten der Duisburger Philharmoniker

Zu Beginn der neuen Opern- und Konzertsaison 2021/2022 hat sich Oberbürgermeister Sören Link mit Nils Szczepanski, dem neuen Intendanten der Duisburger Philharmoniker, im Rathaus getroffen und über Planungen, Projekte und Perspektiven der Philharmoniker ausgetauscht. Dabei waren natürlich auch die aktuellen Rahmenbedingungen im Konzertsaal unter Corona-Auflagen ein Thema. Zum 1. August hat Nils Szczepanski als Nachfolger […]