Industriestandort NRW durch schnellen Markthochlauf für Wasserstoff stärken

Industriestandort NRW durch schnellen Markthochlauf für Wasserstoff stärken

„Damit die Energiewende in NRW ein Erfolg wird und wir unseren Wirtschafts- und Industriestandort stärken, braucht es einen schnellen Markthochlauf für Wasserstoff mit Anwendungen in allen Wirtschaftsbereichen“, sagt Ralf Stoffels, Präsident von IHK NRW. Eine aktuelle Studie im Auftrag von IHK NRW zeigt, dass Wasserstoff ein elementarer Baustein für den Erfolg der Energiewende ist. Vor […]

Wirtschaft in Duisburg: Insolvenzen, Aufgaben, Nachfolge – ReStart-Finanzierung vorbereiten

Wirtschaft in Duisburg: Insolvenzen, Aufgaben, Nachfolge – ReStart-Finanzierung vorbereiten

Der Lockdown seit Ende Oktober 2020 hat für viele Soloselbständige und Unternehmen verheerende Auswirkungen. Bislang haben die direkten Hilfen wie auch die rechtlichen Regelungen im Insolvenzrecht einen Anstieg der Unternehmensinsolvenzen verhindert. Zwar ist die Zahl der Insolvenzanmeldungen im Vergleich zum Vorjahr zuletzt um 29 Prozent gestiegen, bei den Unternehmen aber gesunken (vgl. IT.NRW). In Schwierigkeiten […]

Testangebotspflicht lässt viele Fragen offen: Schutzmaßnahmen ohne Anreizwirkung, aber auf Kosten des Handels

Testangebotspflicht lässt viele Fragen offen: Schutzmaßnahmen ohne Anreizwirkung, aber auf Kosten des Handels

Selbsttests: Umsetzung für Unternehmen weiter schwierig Seit Wochen engagieren sich viele Unternehmen, um den Gesundheitsschutz ihrer Beschäftigten mit Selbsttests zu erhöhen. Gleichzeitig verzweifeln immer noch viele Unternehmen an rechtlichen Hürden, Problemen bei der Beschaffung und nicht zuletzt an den nicht unerheblichen Kosten, die insbesondere bei den aktuell notleidenden Branchen teilweise zu hohen Belastungen führen. „Impfen […]

Statt einer pauschalen Testverpflichtung: Testen, Impfen und Öffnen gemeinsam verantwortungsvoll planen

Statt einer pauschalen Testverpflichtung: Testen, Impfen und Öffnen gemeinsam verantwortungsvoll planen

Aus Sicht NRW-Wirtschaft kann der Weg aus der Krise nur über eine kombinierte Strategie aus Impfen und Testen führen. Die Umfragen der IHK-Organisation zeigen, dass die Bereitschaft in der Wirtschaft sehr hoch ist, beim Testen zu unterstützen, viele Unternehmen aber vor großen Umsetzungsproblemen stehen (https://www.dihk.de/de/aktuelles-und-presse/coronavirus/corona-tests). Da es noch mehrere Monate bis zu einer ausreichenden Impfquote […]

Corona: Öffnungsperspektiven über eine breite Teststrategie schaffen und erhalten

Corona: Öffnungsperspektiven über eine breite Teststrategie schaffen und erhalten

Fast jedes zweite Unternehmen bietet bereits Testangebote für die Mitarbeitenden an oder plant dies in Kürze zu tun. Bei den Unternehmen mit mehr als 1.000 Beschäftigten haben bzw. werden in Kürze über 75 Prozent der Befragten ihren Mitarbeitern ein Testangebot unterbreiten. Das geht aus einer aktuellen Blitzumfrage der IHK-Organisation vom 17. bis 19. März bei […]

IHK NRW: „Der vorliegende Öffnungsplan reicht nicht aus“

IHK NRW: „Der vorliegende Öffnungsplan reicht nicht aus“

IHK NRW Präsident Ralf Stoffels zum Beschlussentwurf für die Bund-Länder-Konferenz mit Bundeskanzlerin Merkel: „Die durchsickernden Entwürfe für die heutigen Beschlüsse zeigen erste konkretere Pläne für Öffnungsschritte auf. Ich würde sagen, das ist ein kleines Licht am Ende des Tunnels. Es ist richtig, Buchhandlungen, Gartenmärkte, körpernahe Dienstleistungsbetriebe zu öffnen. Mit den Schutz- und Hygienemaßnahmen können Infektionen […]

IHK NRW: Planen von Woche zu Woche – Krise zieht sich weit in das Jahr 2021

IHK NRW: Planen von Woche zu Woche – Krise zieht sich weit in das Jahr 2021

IHK NRW veröffentlicht Ergebnisse der aktuellen Konjunkturumfrage Die Wirtschaftslage in NRW wird nach wie vor von den Folgen der Corona-Pandemie bestimmt. „Der seit November andauernde erneute Lockdown hat die wirtschaftliche Erholung, die wir noch im Herbst verzeichnen konnten, zurückgeworfen“, sagt Ralf Stoffels, Präsident von IHK NRW. Insgesamt verfestigt sich die Spaltung der Wirtschaft zwischen offenen […]

Sorge um die Zukunft der Innenstädte wächst

Sorge um die Zukunft der Innenstädte wächst

Die Diskussion um eine Lockdown-Verlängerung ist in vollem Gange. Früher als ursprünglich geplant will Bundeskanzlerin Merkel die Bund-Länder-Beratungen zu weiteren Maßnahmen fortführen. „Seit über zwei Monaten läuft die Wirtschaft gerade in vielen innenstadtprägenden Branchen wie der Gastronomie, der Kultur- und der Freizeitwirtschaft sowie in Teilen des Einzelhandels auf Sparflamme“, sagt Sven Schulte, Fachpolitischer Sprecher Handel […]

Anzeige

Neue Abschlussbezeichnung: Mit der Höheren Berufsbildung zum Bachelor und Master Professional

Neue Abschlussbezeichnung: Mit der Höheren Berufsbildung zum Bachelor und Master Professional

‚Wer Bachelor oder Master werden möchte, muss studieren.‘ So lautete bisher das Credo. Doch auf dem Papier sind die Abschlüsse der Höheren Berufsbildung (z.B. Industriemeister, Fachwirt oder Betriebswirt) schon lange mit den akademischen Titeln gleichwertig. Doch das wusste bisher aber so gut wie niemand. Das ändert sich nun. Die Bundesregierung hat mit der Novellierung des […]

Duisburg: Harter Lockdown birgt enorme Risiken für den Einzelhandel und die Innenstädte in NRW

Duisburg: Harter Lockdown birgt enorme Risiken für den Einzelhandel und die Innenstädte in NRW

Der nun schon seit Anfang November geltende Lockdown hat die Anzahl der täglichen Neuinfektionen nicht wesentlich eindämmen können. Bei den nun zur Verhandlung stehenden Maßnahmen, sollten dennoch auch die wirtschaftlichen Folgen beachtet werden. „Ein zweiter, harter Lockdown würde insbesondere den Einzelhandel erneut auf eine harte Probe stellen“, kommentiert Thomas Meyer, Präsident von IHK NRW. das […]