Anzeige

Stadtarchäologie in Duisburg stellte mit „Dispargum 2017“ seinen zweiten Jahresband vor

Stadtarchäologie in Duisburg stellte mit „Dispargum 2017“ seinen zweiten Jahresband vor

Freigelegte Zeugnisse aus 2000 Jahren Stadtgeschichte Von Petra Grünendahl „Die heutige Stadt Duisburg hat eine lange und stolze Geschichte, die leider häufig auf die Industriegeschichte reduziert wird“, erklärte der Stadtarchäologe Dr. Kai Thomas Platz, Leiter der kommunalen Bodendenkmalpflege der Stadt Duisburg. Bis in die fränkische und sogar römische Zeit gingen Funde zurück, die die Bedeutung […]