Schwarz-grüne Landesregierung spart an Duisburger Schulen

Schwarz-grüne Landesregierung spart an Duisburger Schulen

SPD in Duisburg kritisiert Umgang mit Startchancenprogramm Schulen mit besonderen sozialen Herausforderungen sollen durch das neue Startchancenprogramm der SPD-geführten Bundesregierung finanziell unterstützt werden, um Schüler dabei zu helfen, die erforderlichen Standards im Lesen, Rechnen und Schreiben zu erlangen. Insgesamt 2,3 Milliarden Euro aus Bundesmitteln fließen nach Nordrhein-Westfalen. Gefördert werden 920 Schulen, davon rund 400 im […]

Städte- und Gemeindebund NRW: Landesregierung lässt Kommunen mit dem Ganztag allein

Städte- und Gemeindebund NRW: Landesregierung lässt Kommunen mit dem Ganztag allein

Städtetag NRW und Städte- und Gemeindebund NRW zu Plänen des Landes für den Ganztag an Schulen Entgegen der Zusage im Koalitionsvertrag legt die Landesregierung kein Ausführungsgesetz für den Ganztag an Schulen in NRW vor. Die Städte und Gemeinden sind tief enttäuscht. Sie werden auf den Kosten und Risiken für den Ganztagsausbau sitzenbleiben. Der Städtetag NRW […]

Gewaltfrei Lernen: Bildungsprojekt an der GGS Rahm in Duisburg

Gewaltfrei Lernen: Bildungsprojekt an der GGS Rahm in Duisburg

Für eine respektvolle und gewaltfreie Lernumgebung Gewaltfrei Lernen ist ein innovatives Bildungsprojekt, welches das Ziel verfolgt, eine sichere und unterstützende Umgebung für Schüler zu schaffen, in der gewaltfreies Lernen im Fokus steht. Durch gezielte Schulungen für Lehrkräfte, Schüler sowie Eltern sollen alle Beteiligten in die Lage versetzt werden, proaktiv gegen Konflikte vorzugehen und konstruktive Lösungen […]

Bildungsregion Duisburg bietet Informationen zu vorschulischen Fördermöglichkeiten

Bildungsregion Duisburg bietet Informationen zu vorschulischen Fördermöglichkeiten

Eltern wünschen sich für ihr Kind eine gute Zukunft und einen erfolgreichen Bildungsweg. In insgesamt vier Veranstaltungen informierte jetzt die Stadt Duisburg, die Kindertageseinrichtungen, die Schulaufsicht und die Grundschulen, Eltern und Erziehungsberechtigte von Kindern, die in zwei Jahren in die Schule kommen, über die optimalen Vorbereitungen für einen gelungenen Schulstart. „In diesem Jahr haben wir […]

Vorschlag der Grünen-Ratsfraktion: An einem Strang für den Ganztag

Vorschlag der Grünen-Ratsfraktion: An einem Strang für den Ganztag

In zwei Jahren haben Grundschulkinder ein Recht auf Ganztagsbetreuung. Um die Bedürfnisse aller Beteiligten einzubeziehen, schlägt die grüne Ratsfraktion Duisburg eine Begleitkommission vor. Der Antrag spricht von Herausforderungen und Chancen. Die zukünftigen I-Dötzchen sollen in der Nachmittagsbetreuung bestmöglich lernen, spielen und essen können. Dazu braucht es ausreichend Platz und moderne Räume, eine gesunde Ernährung, geschulte […]

Universität Duisburg-Essen: Schutz der Privatheit beim Distanzunterricht

Universität Duisburg-Essen: Schutz der Privatheit beim Distanzunterricht

Mobile Avatare für kranke Schulkinder Wenn akut oder chronisch kranke Kinder die Schule nicht besuchen können, kann ein mobiler Avatar helfen: Der Roboter sitzt in Vertretung im Unterricht und überträgt die Inhalte per Livestream zum Kind nach Hause. Ein neues Forschungsprojekt der Universitäten Göttingen, Duisburg-Essen und Bonn sowie der chilli mind GmbH in Kassel entwickelt […]

Nach Pisa-Schock: Größte Herausforderung für das Bildungssystem zu wenig beachtet

Nach Pisa-Schock: Größte Herausforderung für das Bildungssystem zu wenig beachtet

Warum die größte Herausforderung für das Bildungssystem in der Debatte bislang keine Rolle spielt, aber die Zukunft bestimmen wird Dem deutschen Bildungssystem wird auch in der jüngsten PISA-Studie kein gutes Zeugnis ausgestellt und tatsächlich hat es mit vielen Schwierigkeiten zu kämpfen. Darunter gehören zweifellos Faktoren wie die mangelnde Ausstattung, Lehrermangel, Unterfinanzierung, Migration oder die Folgen […]

Universität Duisburg-Essen: Schulische Demokratiebildung kann mehr

Universität Duisburg-Essen: Schulische Demokratiebildung kann mehr

Internationale Vergleichsstudie ICCS 2022 Die vielen globalen Krisen gefährden weltweit die Demokratie. Umso mehr braucht es eine Schule, die junge Menschen dabei unterstützt, ihren Platz in der Gesellschaft selbstbestimmt und kompetent einzufordern. Doch wie werden Jugendliche auf ihre Rolle als demokratische Bürger vorbereitet? Welches politische Wissen und welche Einstellungen haben sie? Das hat die Vergleichsstudie […]

Anzeige

Kick-off-Veranstaltung „Demokratie leicht gemacht“ in Duisburg

Kick-off-Veranstaltung „Demokratie leicht gemacht“ in Duisburg

In der Sportschule Wedau an der Friedrich-Alfred-Allee findet heuteudie Auftaktveranstaltung des von der Landregierung geförderten innovativen Pilotprojektes „Demokratie leicht gemacht“ statt. Schüler aus drei Schulklassen des Landfermann Gymnasiums, des Bertolt-Brecht-Berufskollegs sowie des Robert-Bosch-Berufskollegs werden in Workshops Wahlprogramme für fiktive Parteien erarbeiten. In einer moderierten Wahlarena werden diese dann vorgestellt und diskutiert. Abschließend werden die Jugendlichen […]

Schulsozialarbeit: SPD- und CDU-Fraktion in Duisburg beantragen Kompensation im städtischen Haushalt

Schulsozialarbeit: SPD- und CDU-Fraktion in Duisburg beantragen Kompensation im städtischen Haushalt

Schulsozialarbeit in NRW 2024 unterfinanziert Die Zukunft der Schulsozialarbeit in Duisburg ist in Gefahr. Aufgrund von Personalkostensteigerungen sehen sich die Träger gezwungen, Stellen abzubauen, weil sich das Land aus der Finanzierung zurückzieht. Die Fraktionen von SPD und CDU im Rat der Stadt Duisburg wollen daher mit städtischen Mitteln einspringen, um die wichtige Schulsozialarbeit in Duisburg […]