Coronakrise: Auswirkungen des Konjunkturprogramms auf die Stadt Duisburg

Coronakrise: Auswirkungen des Konjunkturprogramms auf die Stadt Duisburg

Das Konjunkturprogramm der Bundesregierung beinhaltet eine Vielzahl von Maßnahmen, um die wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise abzumildern. So werden zum Beispiel Familien entlastet und die Wirtschaft gefördert. Ganz erhebliche und konkrete Auswirkungen auf den Haushalt der Stadt Duisburg hat die künftige Beteiligung des Bundes an den Kosten der Unterkunft. So wird der Bund künftig dauerhaft 75 […]

Duisburger Verwaltung öffnet schrittweise: Termine nur nach vorheriger Vereinbarung

Duisburger Verwaltung öffnet schrittweise: Termine nur nach vorheriger Vereinbarung

Ab der kommenden Woche sind einige Dienststellen der Stadtverwaltung unter bestimmten Vorgaben wieder geöffnet. In einem ersten Schritt werden ab Montag, 4.Mai, die Bürgerservicestationen, das Standesamt, die Einbürgerungsstelle, die Ausländerbehörde, das Amt für Rechnungswesen und Steuern, das Straßenverkehrsamt und die Offenlagen der Bauverwaltung für den gesteuerten Publikumsverkehr mit Terminvereinbarungen geöffnet. Auch die Beantragung von Parkausweisen […]

Stadt Duisburg erteilt Auftrag zum Neubau des OB-Karl-Lehr-Brückenzuges

Stadt Duisburg erteilt Auftrag zum Neubau des OB-Karl-Lehr-Brückenzuges

Die Stadt Duisburg hat den Auftrag zum Neubau des Oberbürgermeister-Karl-Lehr-Brückenzugs erteilt. Er umfasst die Neukonstruktion der Ruhr- und Hafenkanalbrücke, die die bestehenden Brücken ersetzen. Außerdem wird die Kaiserhafenbrücke abgerissen und durch einen neuen Damm ersetzt. Nachdem der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt grünes Licht für die Baukosten gegeben hat, können die Arbeiten bei diesem wichtigen […]

Zusammenspiel von Stadt Duisburg und Freier Szene während des Corona Lockdowns

Zusammenspiel von Stadt Duisburg und Freier Szene während des Corona Lockdowns

Seit dem gesellschaftlichen Lockdown und der damit verbundenen Absage jeglicher öffentlicher Veranstaltungen steht die Stadt Duisburg in noch engerem Kontakt zu den vielen Freien Künstlern sowie Kulturschaffenden der Stadt. Von Beginn an wurde, manchmal mehrmals am Tag, über den Newsletter des Kulturbüros über jegliche Hilfen und Sofortprogramme informiert, um einen steten Informationsfluss zu gewährleisten. Auch […]

Ausbildungsoffensive 2020 bei der Stadt Duisburg befindet sich in der letzten Bewerbungsphase

Ausbildungsoffensive 2020 bei der Stadt Duisburg befindet sich in der letzten Bewerbungsphase

Die Stadt Duisburg bietet für das Ausbildungsjahr 2020 über 250 Ausbildungsplätze in den unterschiedlichsten Berufsbildern an. Dies bedeutet eine abwechslungsreiche und qualitativ hochwertige Ausbildung mit guten Verdienstmöglichkeiten bei einem sozialen Arbeitgeber. Für einige Berufsbilder wird nun die letzte Bewerbungsphase eingeläutet: Die Anmeldefrist läuft noch bis zum 31. Januar 2020. Dabei sind neben späteren Verwaltungskarrieren im […]

Stadt Duisburg kauft Flächen für den Bau der Süd-West-Querspange Hamborn/Walsum

Stadt Duisburg kauft Flächen für den Bau der Süd-West-Querspange Hamborn/Walsum

Das gemeinsame Projekt Friedrich-Park der Stadt Duisburg und thyssenkrupp Steel Europe nimmt Fahrt auf. Die Stadt will für den ersten Bauabschnitt der Süd-West-Querspange Hamborn/Walsum nun die erforderlichen Grundstücke und Grundstücksteilflächen von thyssenkrupp Steel Europe erwerben. Darüber hinaus sollen die öffentlichen Grünflächen im Friedrich-Park an die Stadt Duisburg übertragen werden. Ein Kernstück des Projektes ist eine […]

Stadt Duisburg und Gebag übernehmen die Entwicklung von Sechs-Seen-Wedau

Stadt Duisburg und Gebag übernehmen die Entwicklung von Sechs-Seen-Wedau

Eine Vision soll Realität werden Seit Mitte 2015 arbeiten die Stadt Duisburg, Deutsche Bahn, die Bahnflächenentwicklungsgesellschaft NRW und die GEBAG an der Entwicklung der insgesamt 90 Hektar großen Fläche des ehemaligen Bahnbetriebswerkes in Duisburg-Wedau. Nach Festlegung einer städtebaulichen Rahmenplanung Mitte 2016 steht nun ein wichtiger Meilenstein zur Umsetzung dieses ambitionierten Projektes bevor: nach einer erneuten […]

Straßenbahn: Stadt Duisburg und DVG erneuern fünf Fahrtreppen an U-Bahnhöfen

Straßenbahn: Stadt Duisburg und DVG erneuern fünf Fahrtreppen an U-Bahnhöfen

Die Stadt Duisburg und die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) erneuern derzeit fünf Fahrtreppen an den Haltestellen „König-Heinrich-Platz“ und „Duissern“. Die vorhandenen Fahrtreppen werden nach über 25 Jahren täglicher Nutzung ausgebaut und ersetzt. Erneuert werden zwei Fahrtreppen an der Haltestelle „Duissern“ und drei Fahrtreppen an der Haltestelle „König-Heinrich-Platz“. Alle notwendigen baulichen Maßnahmen werden von der Stadt […]

Anzeige

Ausstellung des Duisburger Stadtmodells in der Königsgalerie

Ausstellung des Duisburger Stadtmodells in der Königsgalerie

Die Modellbauabteilung der Stadt Duisburg hat die Duisburger Innenstadt im Maßstab 1:500 modelliert. Das gesamte Modell nimmt eine Fläche von 34 qm ein. Aufgrund der vorgegebenen Ausstellungsfläche wurde ein Teil dieses Modells ausgewählt und wird ab Montag, 20. August, im Obergeschosse der Königsgalerie ausgestellt. Es handelt sich um den Innenstadtbereich zwischen Hauptbahnhof und The Curve […]

Niederrheinische IHK, Stadt Duisburg und Metropolregion Rheinland wollen gemeinsame Potenziale bündeln

Niederrheinische IHK, Stadt Duisburg und Metropolregion Rheinland  wollen gemeinsame Potenziale bündeln

Regionale Zusammenhänge zwischen Duisburg und Rheinland Die Städte und Kommunen im Rheinland sind eng vernetzt. Wenn eine der Autobahnbrücken zwischen Emmerich und Bonn nicht intakt ist, bekommen die Nachbarstädte die Auswirkungen schnell zu spüren sowie die gesamte Wirtschaft in der Region. Deshalb waren Sicherung und Ausbau der Verkehrsinfrastruktur bestimmende Themen bei einem Gedankenaustausch zwischen dem […]