Die ewige Neiddiskussion: Das sogenannte „Dienstwagenprivileg“ gibt es nicht!

Die ewige Neiddiskussion: Das sogenannte „Dienstwagenprivileg“ gibt es nicht!

Bundesverband Betriebliche Mobilität e.V. zeigt, warum Dienstwagen vorteilhaft sind – auch aus Nachhaltigkeitsgründen / Regulatorische Änderungen würden zu Steuereinbußen führen und Innovationskraft bremsen Umweltorganisationen haben derzeit wieder mal Diskussionen ausgelöst und fordern die „Abschaffung des Dienstwagenprivilegs“. Von hohen Einsparungen ist die Rede. Der Bundesverband Betriebliche Mobilität e.V. (BBM) empfindet diese Diskussion nicht nur als ärgerlich, […]

CDU-Ratsfraktion Duisburg fordert: Grund- und Gewerbesteuer auch 2024 weiter senken

CDU-Ratsfraktion Duisburg fordert: Grund- und Gewerbesteuer auch 2024 weiter senken

In diesem Jahr konnte die Stadt Duisburg eine Trendumkehr bei der Grund- und Gewerbesteuer einleiten. Nach vielen Jahren kontinuierlicher Erhöhungen entschieden die Fraktionen von SPD und CDU mehrheitlich im Stadtrat angesichts einer konsolidierten Haushaltslage, die relativ hohen Steuersätze endlich zu senken. So wurden die Hebesätze für die Grundsteuer von 855 Punkte um zehn Punkte auf […]

Gemeindefinanzierung: Altschuldenlösung für hoch verschuldete Kommunen

Gemeindefinanzierung: Altschuldenlösung für hoch verschuldete Kommunen

Warum die Altschuldenlösung alleine nicht ausreicht Von Petra Grünendahl Die Landesregierung in Nordrhein-Westfalen hat angekündigt, die Altschulden hoch verschuldeter Städte in ihren Haushalt übernehmen zu wollen. Dies scheint auf den ersten Blick ein erster Schritt in Richtung einer Altschulden-Lösung zu sein. Leider, so bemängelt Duisburgs Stadtkämmerer Martin Murrack, sei dies nicht der Fall: „Es werden […]