Wirtschaftsbetriebe: Gemeinsame Reinigungsaktion mit Schülern gegen Umweltverschmutzung in Ruhrort

Wirtschaftsbetriebe: Gemeinsame Reinigungsaktion mit Schülern gegen Umweltverschmutzung in Ruhrort

Ein starkes Zeichen für Umweltschutz und nachhaltiges Handeln setzte die Aletta-Haniel-Gesamtschule gemeinsam mit dem Team der Abfallberatung der Wirtschaftsbetrieben Duisburg im Rahmen von Zero Waste Ruhrort. Ruknd 100 Schüler der sechsten Klassen beteiligten sich an der Aktion zur Reinigung des Schulgeländes und der Umgebung von Zigarettenkippen. Diese Aktion wurde durch die Initiative des Mercator-Buchladens in […]

Baumpflanzaktion der Jugendzentren in Duisburg: Natur gestalten, Zukunft erhalten

Baumpflanzaktion der Jugendzentren in Duisburg: Natur gestalten, Zukunft erhalten

Alle 16 städtischen Kinder- und Jugendzentren rufen Kinder und Jugendliche im gesamten Stadtgebiet auf, bei der Pflanzaktion „Natur gestalten – Zukunft erhalten“ von 300 Laubbäumen mitzuwirken. So entsteht am 1. Dezember auf der „Sedanwiese“ am Kaiserberg der „Jugendzentrumswald“. Stadtförster Stefan Jeschke, Mitarbeitende der Stabsstelle Klimaschutz sowie der stellvertretende Jugendamtsleiter Philipp Thelen sind mit von der […]

Stadt Duisburg fördert PV-Anlagen, Balkonkraftwerke und Fahrräder

Stadt Duisburg fördert PV-Anlagen, Balkonkraftwerke und Fahrräder

Ausbau-Initiative Solarmetropole Ruhr Die Stadt Duisburg fördert erneut den Erwerb von Photovoltaikanlagen und die Anschaffung von Fahrrädern. Darüber hinaus gibt es Zuschüsse für Balkonkraftwerke. Möglich machen dies Fördermittel des Landes und des Regionalverbandes Ruhr. Insgesamt stehen für die Förderpakete ca. 300.000 EUR zur Verfügung. „Jeder kann seinen ganz persönlichen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Mit dem […]