Universität Duisburg-Essen: Lehrpreis Politikwissenschaft für UDE-Dozenten

Universität Duisburg-Essen: Lehrpreis Politikwissenschaft für UDE-Dozenten

Dieses Seminar begeisterte nicht nur Studierende: Für ihr Lehr-Forschungsprojekt ‚Smart Cities in Theorie, Empirie und Praxis‘ erhalten Dr. Julia Schwanholz und Dr. Ray Hebestreit von der Universität Duisburg-Essen (UDE) den Lehrpreis Politikwissenschaft 2022. Der Preis wird von der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft (DVPW) und der Schader-Stiftung vergeben. Er würdigt besondere Leistungen und soll die Qualität […]

Corona-Impfungen: Mögliche Ursache für Durchbruchinfektionen

Corona-Impfungen: Mögliche Ursache für Durchbruchinfektionen

Universität Duisburg-Essen (UDE): Größte deutsche Impfstudie Die Impfung gegen das SARS-CoV-2-Virus schützt vor COVID-19. Wie gut, hängt aber von der Stärke der Antikörperantwort ab, die der Körper gegen das Virus entwickelt – und das ist von Mensch zu Mensch verschieden. Das zeigt die größte deutsche Impfstudie zu COVID-19, die ein Forschungsteam der Medizinischen Fakultät der […]

UDE unterstützt digitale Lehre an drei Unis in der Ukraine: Studieren trotz Krieg

UDE unterstützt digitale Lehre an drei Unis in der Ukraine: Studieren trotz Krieg

Der Krieg trifft auch die ukrainischen Hochschulen hart. Viele Wissenschaftler und Studierende sind auf der Flucht. Oft ist es gar nicht möglich, zum Campus zu kommen, wenn er denn überhaupt noch existiert. Damit der Lehrbetrieb wenigstens online weitergehen kann, versuchen ausländische Einrichtungen zu helfen – so auch die Universität Duisburg-Essen (UDE). Gerade haben Chemieprofessor Matthias […]

Mit frischen Kräften: Neuer Hochschulrat an der Universität Duisburg-Essen (UDE)

Mit frischen Kräften: Neuer Hochschulrat an der Universität Duisburg-Essen (UDE)

Gleich mit sieben neuen Mitgliedern ist der Hochschulrat der Universität Duisburg-Essen (UDE) in seine neue Amtsperiode gestartet (2022-2027). Der zehnköpfige Rat ist erneut paritätisch besetzt – mit externen und internen Fachleuten aus Wissenschaft und Wirtschaft. Die fünf Frauen und fünf Männer waren von einem Auswahlgremium vorgeschlagen worden, dann vom UDE-Senat im Frühjahr bestätigt und anschließend […]

IAQ an der UDE befragte Beschäftigte am Bau: Viel Schatten, aber auch Licht

IAQ an der UDE befragte Beschäftigte am Bau: Viel Schatten, aber auch Licht

Rund jeder vierte Beschäftigte am Bau beabsichtigt, in „näherer Zukunft“ seinen Arbeitgeber oder sogar die Branche zu wechseln. Das zeigt eine Online-Befragung unter 3052 Baubeschäftigten, die das Institut Arbeit und Qualifikation (IAQ) der Universität Duisburg-Essen (UDE) zusammen mit der IG BAU durchgeführt hat. Die Unzufriedenheit mit den Arbeitsbedingungen – schwere Arbeit zu ungünstigen Zeiten bei […]

Universität Duisburg-Essen (UDE) untersucht Homeoffice nach der Corona-Pandemie

Universität Duisburg-Essen (UDE) untersucht Homeoffice nach der Corona-Pandemie

Welche Chancen haben erwerbstätige Eltern? Die Auswirkungen der Corona-Pandemie und die Schutzmaßnahmen haben insbesondere Familien und berufstätige Eltern sehr belastet. Die Vereinbarkeit von Erwerbs- und Carearbeit forderte neue Lösungsstrategien von Arbeitgebern und Arbeitnehmern. Die Frage nach den Chancen und Potentialen der neuen Arbeitsformen hat das Institut Arbeit und Qualifikation (IAQ) der Universität Duisburg-Essen (UDE) im […]

Cheerleading-WM in den USA: Studentin der Universität Duisburg-Essen will hoch hinaus

Cheerleading-WM in den USA: Studentin der Universität Duisburg-Essen will hoch hinaus

Akrobatische Hebefiguren, riskante Stunts in der Luft und komplexe Tanzchoreographien – längst ist Cheerleading vielmehr als Anfeuerungsrufe vom Seitenrand. An den diesjährigen Weltmeisterschaften in den USA nimmt auch Teresa Oehlers, Studentin an der Universität Duisburg-Essen (UDE), teil. Ein kurzes Nicken, die Schultern anspannen und dann wird sie nach einem Rückwärtssalto auch schon in die Luft […]

Universität Duisburg-Essen (UDE): 5 Mio. Euro für Projekte zu Migration und Integration

Universität Duisburg-Essen (UDE): 5 Mio. Euro für Projekte zu Migration und Integration

Zwischen Teilhabe und Diskriminierung Wo entsteht Rassismus, wie wird er verbreitet und unter welchen Umständen kann er abgeschwächt werden? Solche Fragen untersucht der „Forschungsverbund Diskriminierung und Rassismus“. Das Projekt unter der Federführung des „Interdisziplinären Zentrums für Integrations- und Migrationsforschung“ (InZentIM) der Universität Duisburg-Essen (UDE) wird dafür bis 2024 mit 2,9 Mio. Euro gefördert*. Gleichzeitig wird […]

Anzeige

Universität Duisburg-Essen: Gastprofessur für Politikmanagement der Stiftung Mercator

Universität Duisburg-Essen: Gastprofessur für Politikmanagement der Stiftung Mercator

Alexander Graf Lambsdorff lehrt an der UDE Er gehört zu den prominenten Köpfen der FDP: Alexander Graf Lambsdorff sitzt seit 2017 für die Liberalen im Bundestag, zuvor war er 13 Jahre EU-Parlamentarier. Der Experte für internationale Politik gibt im aktuellen Wintersemester sein Wissen an der Universität Duisburg-Essen (UDE) weiter. Graf Lambsdorff ist „Gastprofessor für Politikmanagement […]

Tiefseeforscherin Antje Boetius kommt als Mercator-Professor an die Universität Duisburg-Essen (UDE)

Tiefseeforscherin Antje Boetius kommt als Mercator-Professor an die Universität Duisburg-Essen (UDE)

Ein Jahr später als geplant, aber mit der gleichen Begeisterung für ihre Themen kommt Antje Boetius als Mercator-Professorin an die Universität Duisburg-Essen (UDE). Ihre beiden Vorträge im November können sowohl vor Ort als auch live über YouTube verfolgt werden. Die 54-Jährige Direktorin des renommierten Alfred-Wegener-Instituts plädiert für ehrgeizige internationale Zusammenarbeit und für zukunftssichernden Klima-, Natur- […]