Anzeige

STUDIO 47 in Duisburg startet TV- und Online-Serie für ukrainische Flüchtlingsfamilien

„Willkommen bei Freunden“ informiert über regionale Hilfs- und Unterstützungsangebote

Die ukrainische TV-Moderatorin Natalia Lores hat mit STUDIO 47 die Fernsehserie „Willkommen bei Freunden“ produziert. Foto: STUDIO 47.
Der Krieg in der Ukraine tobt unvermindert weiter, mehr als drei Millionen Menschen sind vor den russischen Invasoren aus ihrer Heimat geflohen. Auch im Sendegebiet von STUDIO 47, dem westlichen Ruhrgebiet und dem Niederrhein, sind Schätzungen zufolge 20.000 Flüchtlinge angekommen.

Mit einem neuen TV- und Online-Format hilft Duisburgs regionaler Fernsehsender den ukrainischen Familien dabei, sich in ihrem Alltag am Zufluchtsort zurecht zu finden.

Die Sendereihe „Ласкаво просимо до друзів – Willkommen bei Freunden“ bietet aktuelle, geprüfte und leicht verständliche Informationen zu den lokalen und regionalen Hilfs- und Unterstützungsangeboten und greift die drängendsten Fragen auf, welche sich den Flüchtlingsfamilien im Alltag stellen.

Durch die Sendung führt die ukrainische TV-Moderatorin Natalia Lores, die in jeder Folge ein Thema präsentiert: Wo finden ukrainische Familien eine erste Anlaufstelle? Wer bietet Sprachkurse an und wie kann man sich hierfür eintragen? Was ist zu tun, um Kinder in Schule oder Kita anzumelden? Und welche Treffpunkte, Veranstaltungen und sonstigen Angebote gibt es in der Region?

Die Sendereihe wurde von STUDIO 47 in ukrainischer Sprache produziert und Deutsch untertitelt. Hierbei hat die Redaktion intensiv mit Dolmetscher Oleksandr Svystunov und mehreren Einrichtungen und Organisationen aus Duisburg zusammengearbeitet.

Anzeige

Unterstützung erhielt der Sender vom „Journalismus Lab“ der nordrhein-westfälischen Landesanstalt für Medien. Mit einer Zuwendung aus dem Förderprogramm „Lokale Medienangebote für geflüchtete Ukrainerinnen und Ukrainer in NRW“ wurde die Produktion von „Ласкаво просимо до друзів – Willkommen bei Freunden“ kofinanziert.

Die Folgen werden täglich jeweils zur Prime Time um 18:58 Uhr beziehungsweise 19:58 Uhr im Programm von STUDIO 47 ausgestrahlt und parallel in der Mediathek bereitgestellt. Zudem können alle Institutionen und Einrichtungen, die im Bereich der Flüchtlingshilfe tätig sind, die Videos kostenlos vom Sender erhalten und in ihren eigenen Social-Media-Kanälen nutzen.

 
STUDIO 47 ist der regionale TV-Sender für das westliche Ruhrgebiet und den Niederrhein. Das Programm wurde mehrfach mit dem Deutschen Regionalfernsehpreis ausgezeichnet und zählt mit einer Reichweite von 650.000 Zuschauern zu den stärksten Medien der Region. Der Sender ist Medienpartner des Europäischen Parlaments, Mitglied des Bundesverbands Lokalfernsehen (BLTV) und Projektträger der Ruhr-Konferenz.
STUDIO 47 – Stadtfernsehen Duisburg

 

Anzeige

Anzeige
Anzeige

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen