Ludwiggalerie Schloss Oberhausen: Fotoausstellung zum Strukturwandel 1847–2006

Ludwiggalerie Schloss Oberhausen: Fotoausstellung zum Strukturwandel 1847–2006

Stadtarchiv zeigt „Oberhausen – Aufbruch macht Geschichte“ im Kleinen Schloss Von Petra Grünendahl „Mit der Erschließung durch die Eisenbahn 1847 entstanden erste Siedlungen, da die Industrialisierung Menschen ins Ruhrgebiet zu den Arbeitsplätzen lockte“, erzählte Magnus Dellwig, Historiker und Leiter des Stadtarchivs Oberhausen. Mit diesem Ausgangspunkt und gegliedert in fünf Epochen schildert die neue Ausstellung die […]

Verleihung des Wilhelm-Lehmbruck-Preises an Janet Cardiff & George Bures Miller

Verleihung des Wilhelm-Lehmbruck-Preises an Janet Cardiff & George Bures Miller

Verleidung des Wilhelm-Lehmbruck-Preises der Stadt Duisburg und des Landschaftsverbandes Rheinland: Anlässlich der Preisverleihung präsentiert das Lehmbruck Museum die interaktive Klangskulptur „The Poetry Machine” Das kanadische Künstlerpaar Janet Cardiff und George Bures Miller hat mit seinen Klangskulpturen und Installationen ein ganzes Genre geprägt. Ihre Klangräume sind getragen von der Kraft und Magie des Klangs, der Stimmen, […]

Deutsche Oper am Rhein: Comedian Harmonists in Concert im Theater Duisburg

Deutsche Oper am Rhein: Comedian Harmonists in Concert im Theater Duisburg

Goldene Zwanziger in musikalischer Perfektion Von Petra Grünendahl Mit “Wochenend und Sonnenschein” und “Mein kleiner grüner Kaktus” entführte das Vokal-Ensemble, rausgeputzt im klassischen Frack, in die Goldenen Zwanziger. Viele Lieder des Konzertabends kann selbst derjenige mitsingen, der mit den Comedian Harmonists nichts anfangen kann. Ein Sprecher (Dirk Weiler) erzählt in den Sing-Pausen die Geschichte der […]

Ludwiggalerie im Schloss Oberhausen zeigt Otfried Preußler

Ludwiggalerie im Schloss Oberhausen zeigt Otfried Preußler

Figurenschöpfer und Geschichtenerzähler: die Helden der Kindheit Von Petra Grünendahl „An die Geschichten von Otfried Preußler erinnern sich die Menschen ganz stark über die Bilder“, erzählte Museumsdirektorin Dr. Christine Vogt. Und: „Ich hätte nicht gedacht, dass es eine so vielfältige Ausstellung sein würde“, bedankte sie sich bei Kuratorin Linda Schmitz-Kleinreesink, die das komplette Werk des […]

Kunstinstallationen vor den Bezirksämtern: Rheinhausen und Duisburg-Süd

Kunstinstallationen vor den Bezirksämtern: Rheinhausen und Duisburg-Süd

Die Corona-Pandemie hat die Kunst in Duisburg weitgehend zum Erliegen gebracht. Um sie wieder lebendig zu machen, werden in den nächsten Wochen sieben Kunstprojekte an den Bezirksrathäusern im öffentlichen Raum präsentiert, die aus einem Wettbewerb hervorgingen. Die Installationen sind ein „Dankeschön“ an die Bürgerinnen und Bürger für deren umsichtiges Verhalten in der Corona-Krise – und […]

Kabinettausstellung im Lehmbruck Museum Duisburg: Sachlich. Realistisch. Magisch

Kabinettausstellung im Lehmbruck Museum Duisburg: Sachlich. Realistisch. Magisch

Das Lehmbruck Museum widmet sich in einer Kabinettausstellung den facettenreichen künstlerischen Strömungen der Weimarer Republik. Zu sehen sind ausgewählte Gemälde, Zeichnungen, Druckgrafiken und Plastiken aus der hochkarätigen Sammlung des Lehmbruck Museums, die auf direkte, entlarvende, teils ironische, teils träumerische Weise das Bild einer Gesellschaft zwischen unbändiger Lebensfreude und sozialen Ungleichheiten zeichnen. Die 1920er-Jahre – noch […]

Rathaus Duisburg: „Denkmal für die Opfer des Naziregimes“ von Hede Bühl

Rathaus Duisburg: „Denkmal für die Opfer des Naziregimes“ von Hede Bühl

Die Skulptur „Denkmal für die Opfer des Naziregimes“ von Hede Bühl wurde am 2. Mai 1984 vom Deutschen Gewerkschaftsbund zur Erinnerung an alle Männer und Frauen der Gewerkschaften, die Opfer des nationalsozialistischen Regimes wurden, vor dem Rathaus Duisburg errichtet. Die Bronzeplastik mit Inschriftenblock zeigt einen armlosen, gefesselten Körper mit gesenktem Kopf, die Beine sind auf […]

Duisburg: Verdienstorden des Landes NRW für Walter Smerling

Duisburg: Verdienstorden des Landes NRW für Walter Smerling

Auszeichnung für privates Kunstengagement: Walter Smerling erhält den Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen Ideengeber, Motor, Gestalter: Walter Smerling, Vorsitzender der Stiftung für Kunst und Kultur Bonn und Museumsdirektor des MKM Museum Küppersmühle für Moderne Kunst in Duisburg, wurde von Ministerpräsident Armin Laschet mit dem Landesverdienstorden Nordrhein-Westfalens ausgezeichnet. “Dieser Orden gebührt eigentlich den Künstlern. Ihre Ideen und […]

Anzeige

Kunstinstallation „DisCover“ am Bezirksrathaus in Duisburg-Homberg und Skulptur „Freunde“ in Hamborn

Kunstinstallation „DisCover“ am Bezirksrathaus in Duisburg-Homberg und Skulptur „Freunde“ in Hamborn

Die Corona-Pandemie hat die Kunst in Duisburg weitgehend zum Erliegen gebracht. Um sie wieder lebendig zu machen, werden in den nächsten Wochen sieben Kunstprojekte an den Bezirksrathäusern im öffentlichen Raum präsentiert, die aus einem Wettbewerb hervorgingen. Die Installationen sind ein „Dankeschön“ an die Bürger für deren umsichtiges Verhalten in der Corona-Krise – und gleichzeitig ein […]

Klavier-Festival Ruhr in Duisburg: Kartenverkauf für die geretteten Herbst-Konzerte

Klavier-Festival Ruhr in Duisburg: Kartenverkauf für die geretteten Herbst-Konzerte

Der Vorverkauf des Klavier-Festivals Ruhr für 27 seiner geretteten Konzerte in den Monaten September bis Dezember 2020 ist gestartet. Die Konzerte in Bochum, Dortmund, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen, Mülheim, Münster, Oberhausen und Wuppertal waren ursprünglich für April und Mai angekündigt, mussten aber terminlich verlegtund bedingt durch Corona angepasst werden. Nach Duisburg bringt das Klavier-Festival Ruhr […]

1 2 3 27