Bau in Duisburg bietet der Krise die Stirn: 461 Bauarbeiter mehr im Pandemie-Jahr Nr. 1

Bau in Duisburg bietet der Krise die Stirn: 461 Bauarbeiter mehr im Pandemie-Jahr Nr. 1

IG BAU startet „Lockruf in die Wahlkabine“ per Film zum Thema Arbeit: „…iXen gehen!“ Gegen den Trend ist es im Pandemie-Jahr 2020 mit dem Bau in Duisburg bergauf gegangen: Die Zahl der Baubeschäftigten lag am Jahresende bei 8.989. Damit gab es im ersten Corona-Krisen-Jahr in Duisburg 461 Bauarbeiter mehr – ein Plus von 5,4 Prozent. […]

13.400 Menschen in Duisburg trotz Vollzeitjob von Altersarmut bedroht

13.400 Menschen in Duisburg trotz Vollzeitjob von Altersarmut bedroht

Gewerkschaft NGG: „Keine Rente mit 70“ | „Gesetzliche Altersvorsorge stärken“ Hohes Risiko für Beschäftigte in Bäckereien, Fleischereien und Restaurants Ein Leben lang arbeiten – und trotzdem reicht die Rente nicht: In Duisburg sind rund 13.400 Vollzeitbeschäftigte selbst nach 45 Arbeitsjahren im Rentenalter von Armut bedroht. Davor warnt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) und beruft sich hierbei […]

Lack und Chrom am Wochenende 25./26. September 2021 in der Duisburger City

Lack und Chrom am Wochenende 25./26. September 2021 in der Duisburger City

Die beliebte Automesse bringt den schönsten Stau der Stadt Am 25. und 26. September 2021 wird die Duisburger Innenstadt, von der Kuh- über die Königstraße bis hin zum Averdunkplatz, wieder zum Mekka der Autoliebhaber und Fahrspaß-Fans. Jeweils von 11 bis 18 Uhr können sich dann interessierte Besucherinnen und Besucher von ca. 200 Fabrikaten unterschiedlicher Automarken […]

Ehemalige Duisburger Enklave im Braunkohlenrevier: Vom Bagger bedroht

Ehemalige Duisburger Enklave im Braunkohlenrevier: Vom Bagger bedroht

Historischer Gutshof soll dem Braunkohlentagebau weichen Von Petra Grünendahl Auf den fruchtbaren Lössböden der Jülicher Börde, im Erkelenzer Weiler Lützerath, besaß das Zisterzienserinnen-Kloster aus Duissern schon bald nach seiner Gründung 1234 einen großen Gutshof mit den entsprechenden Ländereien: Den „Duisserner Hof“, den man auch Mönchshof oder Wachtmeisterhof nannte. Den Hof an sich gibt es an […]

Duisburger Verkehrsgesellschaft: myBUS fährt dauerhaft durch die Nacht

Duisburger Verkehrsgesellschaft: myBUS fährt dauerhaft durch die Nacht

myBUS hat sich in den vergangenen vier Jahren bewährt. Vor allem seit die Fahrgäste die fünf Kleinbusse in ganz Duisburg nutzen können, ist die Nachfrage immer weiter gestiegen. Ab dem 15. September 2021 wird myBUS daher in das normale Fahrplanangebot der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) aufgenommen. Fahrgäste können myBUS dann jeden Tag buchen und sich […]

Unternehmerverband Duisburg fordert: Mehr Tempo bei Planungs- und Genehmigungsverfahren

Unternehmerverband Duisburg fordert: Mehr Tempo bei Planungs- und Genehmigungsverfahren

„Wir müssen in Deutschland deutlich schneller werden“, fordert der stellvertretende Hauptgeschäftsführer des Unternehmerverbandes mit Blick auf die nahende Bundestagswahl Angesichts der bevorstehenden massiven Veränderungen durch die Energiewende und den Einstieg in die Wasserstoffwirtschaft verlangen die Arbeitgeber der Region mehr Tempo bei Planungs- und Genehmigungsverfahren. Martin Jonetzko, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Unternehmerverbandsgruppe in Duisburg, warnt, die ehrgeizigen […]

Social Day: Mitarbeiter von Shimadzu unterstützen tatkräftig das Projekt „Duisburg summt“ im Kantpark

Social Day: Mitarbeiter von Shimadzu unterstützen tatkräftig das Projekt „Duisburg summt“ im Kantpark

Über 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Shimadzu Deutschland GmbH und Shimadzu Europa GmbH engagieren sich am morgigen Freitag, 10. September, an verschiedenen Stationen im Kantpark im Rahmen des Social Day für das Projekt „Duisburg summt“. Gemeinsam mit Kants Gärtnern und der Biologischen Station Westliches Ruhrgebiet (BSWR) werden vier Blumenbeete mit mehrjährigen Stauden an der Friedrich-Wilhelm-Promenade […]

Duisburg-Hamborn/Walsum: Straßenbauprojekt „Süd-West Querspange“ gestartet

Duisburg-Hamborn/Walsum: Straßenbauprojekt „Süd-West Querspange“ gestartet

Die Duisburger Infrastrukturgesellschaft mbH (dig) gab im Beisein des Oberbürgermeisters der Stadt Duisburg, Sören Link, am 09. September 2021 im Rahmen eines ersten Spatenstichs das Startsignal für das Infrastrukturprojekt „Süd-West Querspange Duisburg Hamborn/Walsum“. Oberbürgermeister Sören Link freut sich: „Mit dem Beginn der Arbeiten setzen wir ein deutliches Zeichen für die Bürgerinnen und Bürger im Duisburger […]

Anzeige

Ab 2022 auch in Duisburg-Meiderich: Globus ist beliebtester deutscher Lebensmittelhändler

Ab 2022 auch in Duisburg-Meiderich: Globus ist beliebtester deutscher Lebensmittelhändler

Zum wiederholten Mal küren die Kunden Globus beim “Kundenmonitor”, der bundesweit bedeutendsten jährliche Verbraucherstudie, zum beliebtesten deutschen Lebensmittelhändler. Mit der Bestnote 1,88 in der Hauptkategorie “Globalzufriedenheit” schneidet Globus im Kundenranking deutlich besser ab als die Branche (2,07) . „Es macht uns stolz, dass wir über die für unsere Branche wichtigste Verbraucherbefragung ein so positives Kundenfeedback […]

STUDIO 47 aus Duisburg präsentiert innovative Projekte bei TV-Kongress

STUDIO 47 aus Duisburg präsentiert innovative Projekte bei TV-Kongress

„RuhrReporter“ und „GrenzWerte“ finden deutschlandweit Beachtung Seit Beginn der Corona-Krise im vergangenen Frühjahr stehen auch die regionalen Medien in Deutschland vor der großen Herausforderung, sich inhaltlich und wirtschaftlich neu zu positionieren. Wie können die teils massiven Rückgänge bei Werbeumsätzen kompensiert werden? Welche neuen redaktionellen Ansätze sind nötig? Und was ist zu tun, um junge Menschen […]

1 2 3 94