Duisburg / Düsseldorf: Landtag NRW gedenkt der Opfer des Loveparade-Unglücks

Duisburg / Düsseldorf: Landtag NRW gedenkt der Opfer des Loveparade-Unglücks

Anlässlich des zehnten Jahrestags hat der Düsseldorfer Landtag der Opfer und Angehörigen des Loveparade-Unglücks gedacht. „Fast genau 10 Jahre ist es her, dass diese Tragödie eine tiefe Narbe in der Geschichte unserer Stadt hinterlassen hat. Die Opfer und Hinterbliebenen leiden bis heute unter den Folgen.“, so die vier Duisburger Landtagsabgeordneten. Am 24. Juli 2010 starben […]

Ratssitzung in Duisburg: Lange Tagesordung zügig abgearbeitet

Ratssitzung in Duisburg: Lange Tagesordung zügig abgearbeitet

Grünes Licht für Stadtteil-Entwicklung und -Sanierung Von Petra Grünendahl Mit der Bereitstellung von finanziellen Mitteln und einem (jetzt erst einmal aufgeschobenen) Erprobungsbetrieb gab der Rat der Stadt Duisburg grünes Licht für ein soziokulturelles Zentrum am Stapeltor. Nach dem Startschuss für den Abriss in der vergangenen Woche brachte der Rat nun auch die Entwicklung der Fläche […]

SPD- und CDU-Ratsfraktion unterstützen Resolution zum Solidarpakt Kommunalfinanzen

SPD- und CDU-Ratsfraktion unterstützen Resolution zum Solidarpakt Kommunalfinanzen

Bund und Land sollen den Kommunen mit finanziellem Rettungsschirm durch die Corona-Krise helfen und zugleich ihre Altschulden übernehmen, so der erklärte Wille einer gemeinsamen Resolution der Ratsfraktionen von SPD, CDU, Bündnis 90/Die Grünen, Die Linke und HSV-Fraktion, die in der kommenden Ratssitzung am 15. Juni auf der Tagesordnung steht. „In den vergangenen Jahren haben wir […]

CDU-Ratsfraktion begrüßt Corona-Konjunkturpaket und will stationären Handel und Gastronomie entlasten

CDU-Ratsfraktion begrüßt Corona-Konjunkturpaket und will stationären Handel und Gastronomie entlasten

Die CDU-Ratsfraktion Duisburg begrüßt das gestern vorgestellte Corona-Konjunkturpaket der Bundesregierung, was auch den Kommunen helfen wird. Vorgesehen sind unter anderem die Reduzierung der Mehrwertsteuer von 19 auf 16 Prozent für den Rest des Jahres, einmalige Bonuszahlungen an Eltern von 300 Euro pro Kind, Gelder für ÖPNV, mehr Elektromobilität, Ganztagsbetreuung und Digitalisierung an Schulen aber auch […]

Coronakrise: Auswirkungen des Konjunkturprogramms auf die Stadt Duisburg

Coronakrise: Auswirkungen des Konjunkturprogramms auf die Stadt Duisburg

Das Konjunkturprogramm der Bundesregierung beinhaltet eine Vielzahl von Maßnahmen, um die wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise abzumildern. So werden zum Beispiel Familien entlastet und die Wirtschaft gefördert. Ganz erhebliche und konkrete Auswirkungen auf den Haushalt der Stadt Duisburg hat die künftige Beteiligung des Bundes an den Kosten der Unterkunft. So wird der Bund künftig dauerhaft 75 […]

CDU-Ratsfraktion: Stadtentwicklung Hamborns mit Rhein-Ruhr-Halle

CDU-Ratsfraktion: Stadtentwicklung Hamborns mit Rhein-Ruhr-Halle

Bis 2026 sollen insgesamt 50 Millionen Euro (25 Millionen vom Bund, 15 Millionen vom Land und 10 Millionen Eigenkapital der Stadt) in das Modellvorhaben im Duisburger Norden fließen. Durch Maßnahmen und Projekte in den Handlungsfeldern „Integration und Bildung“, „soziale und ökonomische Stabilisierung“, „Umweltgerechtigkeit, Klimaschutz- und Klimaanpassung “ und „Teilhabe und Öffentlichkeitsarbeit“ gilt es, das Zusammenleben […]

Anzeige

Rat entscheidet über geändertes Beteiligungskonzept für das Areal „Am Alten Güterbahnhof“ in Duisburg

Rat entscheidet über geändertes Beteiligungskonzept für das Areal „Am Alten Güterbahnhof“ in Duisburg

Der Rat der Stadt Duisburg entscheidet in seiner Sitzung am Montag, 15. Juni, über den weiteren Beteiligungs-, Kommunikations- sowie Planungsprozess für das Areal „Am Alten Güterbahnhof“. Aufgrund der Corona-Pandemie und den dadurch einschränkenden Maßnahmen im öffentlichen Leben ist die bislang angedachte und kommunizierte Durchführung der Prozesse vorerst nicht möglich. Seitens der Stadt Duisburg sowie der […]

CDU-Ratsfraktion zufrieden mit Bauauftragsvergabe für neue A40-Rheinbrücke in Duisburg

CDU-Ratsfraktion zufrieden mit Bauauftragsvergabe für neue A40-Rheinbrücke in Duisburg

Die CDU-Ratsfraktion Duisburg zeigt sich zufrieden mit der Vergabe des Auftrags für den Neubau der A40-Rheinbrücke zwischen Duisburg-Neuenkamp und Duisburg-Homberg. Seitdem im Dezember vergangenen Jahres der symbolische Spatenstich für den Neubau der A40-Rheinbrücke am Homberger Brückenkopf erfolgte, liegen die Arbeiten trotz Corona-Krise im Zeitplan. Angesichts der maroden alten Brücke ist dieser auch dringend einzuhalten. Daher […]

CDU-Landtagsabgeordnete Petra Vogt lobt NRW-Sportstättenförderung und das Engagement der Stadt Duisburg

CDU-Landtagsabgeordnete Petra Vogt lobt NRW-Sportstättenförderung und das Engagement der Stadt Duisburg

Das von der CDU-geführten Landesregierung Nordrhein-Westfalens aufgelegte Förderungsprogramm „Moderne Sportstätte 2022“, stellt landesweit 300 Millionen Euro zur Verfügung, damit der Modernisierungs- und Sanierungsstau bei den Sportstätten reduziert werden kann. Die Sportvereine und -verbände der Stadt Duisburg werden aus diesem Fördertopf bis 2022 Zuschüsse in Höhe von fast 7 Millionen Euro erhalten. Die Duisburger CDU-Landtagsabgeordnete und […]

Steuerschätzung: Corona-Pandemie trifft Kommunen ins Mark

Steuerschätzung: Corona-Pandemie trifft Kommunen ins Mark

Städte- und Gemeindebund NRW fordert Rettungsschirm von fünf Milliarden Euro Die Steuerschätzer prognostizieren für 2020 die Folgejahre Steuerverluste in einem nie dagewesenen Ausmaß. “Für Kommunen brechen bittere Zeiten an”, kommentierte Dr. Bernd Jürgen Schneider, Hauptgeschäftsführer des Städte- und Gemeindebundes NRW, die heute verkündeten Zahlen der Mai-Steuerschätzung. “Die finanziellen Folgen der Corona-Pandemie drohen die von den […]

1 2 3 8