Rat der Stadt Duisburg traf sich zur letzten Sitzung des Jahres

Rat der Stadt Duisburg traf sich zur letzten Sitzung des Jahres

Weitgehend einstimmige Beschlüsse zu Ausgaben, Kontroversen um Klimaschutz und IMD Von Petra Grünendahl Heiß diskutiert hat der Rat der Stadt Duisburg mit Oberbürgermeister Sören Link über den Vorschlag der Verwaltung, das eigenbetriebsähnliche Immobilien-Management Duisburg (IMD) zur selbstständigen Teildienststelle zu erklären. Rederecht hatte hier auch Petra Kerkmann, Vorsitzende des städtischen Personalrats, der bislang auch die Mitarbeiter […]

Jugendmigrationsdienste stärken: Haushaltsausschuss beschließt 8 Millionen Euro zusätzlich

Jugendmigrationsdienste stärken: Haushaltsausschuss beschließt 8 Millionen Euro zusätzlich

Die Duisburger SPD-Bundestagsabgeordneten Bärbel Bas und Mahmut Özdemir begrüßen den Beschluss des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages zur Stärkung der Jugendmigrationsdienste. Am Mittwochabend hat der Haushaltsausschuss in seiner Einzelplanberatung zum Etat des Bundesfamilienministeriums für 2023 beschlossen, die Finanzierung der Jugendmigrationsdienste (JMD) zu stärken und um acht Millionen Euro zu erhöhen. „Mit dem Beschluss stärken wir die […]

Im Gespräch mit der Initiative Gesichter der Demokratie: NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst

Im Gespräch mit der Initiative Gesichter der Demokratie: NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst

Im Juni 2022 hat der nordrhein-westfälische Landtag Hendrik Wüst erneut zum Ministerpräsidenten gewählt. Damit bleibt der 47-jährige gebürtige Münsterländer nicht nur weitere fünf Jahre „Hausherr“ der Düsseldorfer Staatskanzlei, sondern führt auch die erste schwarz-grüne Landesregierung in der Geschichte Nordrhein-Westfalens. Grund genug für die Initiative Gesichter der Demokratie, vier Jahre nach dem Gespräch mit Vorgänger Armin […]

CDU-Ratsfraktion fordert Zentren-Manager für die Bezirke

CDU-Ratsfraktion fordert Zentren-Manager für die Bezirke

Die Innenstadt, aber auch die Zentren in den anderen Stadtbezirken Duisburgs haben einen enormen Aufwertungsbedarf und müssen in ihrer Attraktivität weiterentwickelt und in ihrer Außendarstellung verbessert werden. Das ist keine neue Erkenntnis, dennoch sieht sich die CDU-Ratsfraktion Duisburg kontinuierlich gefordert, das Thema aufzugreifen und Lösungen voranzutreiben. So begrüßte man die Integrierten Handlungskonzepte für die Innenstadt […]

Bundestags-Haushaltsausschuss stärkt Migrationsberatung auch in Duisburg: 24 Millionen Euro zusätzlich für gute Integration

Bundestags-Haushaltsausschuss stärkt Migrationsberatung auch in Duisburg: 24 Millionen Euro zusätzlich für gute Integration

Auf Initiative der SPD-Fraktion hat die Ampelkoalition heute im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages bei der Beratung zum Etat des Bundesinnenministeriums für 2023 beschlossen, die Finanzierung der Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) um 24 Millionen Euro zu verstärken. Somit steht für das kommende Jahr die Rekordsumme von 81,5 Millionen Euro zur Verfügung. „Das sind sehr gute […]

CDU-Ratsfraktion begrüßt neuen Beigeordneten Michael Rüscher

CDU-Ratsfraktion begrüßt neuen Beigeordneten Michael Rüscher

Die CDU-Ratsfraktion Duisburg freut sich über die einstimmige Wahl von Michael Rüscher zum neuen Beigeordneten für Wirtschaft, Sicherheit und Ordnung der Stadt Duisburg, sichert ihm politische Unterstützung zu und wünscht viel Erfolg für seine Aufgaben. „Wir gratulieren Michael Rüscher zu seiner Wahl, die vom gesamten Duisburger Stadtrat unterstützt wird. Dies zeigt, dass nicht nur wir […]

Mahmut Özdemir MdB begrüßt Investition von thyssenkrupp in wasserstoffbetriebenen Hochofen in Duisburg

Mahmut Özdemir MdB begrüßt Investition von thyssenkrupp in wasserstoffbetriebenen Hochofen in Duisburg

thyssenkrupp hat in der vergangenen Woche die Grundlage für Investitionen zum Einstieg in die grüne Transformation gelegt. Der Bau der größten deutschen Direktreduktionsanlage für CO2-armen Stahl wird Investitionen von mehr als zwei Milliarden Euro umfassen. Der Aufsichtsrat von thyssenkrupp unterstützt die Entscheidung des Vorstands, den Eigenmittelanteil für die Investitionen freizugeben. Die Auftragsvergabe ist für Herbst […]

Rat der Stadt Duisburg: Michael Rüscher zum neuen Wirtschaftsdezernenten gewählt

Rat der Stadt Duisburg: Michael Rüscher zum neuen Wirtschaftsdezernenten gewählt

Diskussionen um Ausbau der Wedauer Straße und Mieten für neue Kitas Von Petra Grünendahl Die Wedauer Straße (L60) muss zwischen Kalkweg und Masurenallee saniert werden, ist sie doch als wichtige Verkehrsader besonders belastet und von den flach wachsenden Wurzeln der Platanen zusätzlich baulich in Mitleidenschaft gezogen. Die Grünen beantragten zu diesem Tagesordnungspunkte eine Alternativplanung mit […]

Anzeige

Auszeichnungen für kommunalpolitisches Engagement in Duisburg

Auszeichnungen für kommunalpolitisches Engagement in Duisburg

Für ihr langjähriges Engagement in der Duisburger Kommunalpolitik ehrte Oberbürgermeister Sören Link gestern ehemalige Ratsmitglieder. Sie waren nach der zurückliegenden Legislaturperiode von 2014 bis 2020 aus der Politik ausgeschieden. Neben den Ehrensiegeln Gold, Silber und Bronze wurden auch die Ehrentitel Stadtälteste und Stadtältester sowie einmalig der Titel Alt-Bürgermeister vergeben. Zudem erhielten auch ehemalige Mitglieder Ehrenwappen […]

Jörg Brotzki (CDU): Mehr Sauberkeit und Ordnung in der Innenstadt

Jörg Brotzki (CDU): Mehr Sauberkeit und Ordnung in der Innenstadt

Das in der kommenden Sitzung des Duisburger Stadtrates zur Entscheidung anstehende „Integrierte Handlungskonzept für die Innenstadt Duisburg 2022“ und seine Maßnahmen (DS 22-0702 und DS 22-0703) werden von der CDU-Ratsfraktion grundsätzlich begrüßt. Gleichwohl fordert CDU-Ratsherr Jörg Brotzki nach einem Rundgang durch die Innenstadt, dass Ladenlokalbesitzer und -Pächter, aber auch das Ordnungsamt und die Stadtreinigung jetzt […]

1 2 3 18