Landtagswahl: Beschäftigte in Duisburg sollen „NRW-Check“ machen

Landtagswahl: Beschäftigte in Duisburg  sollen „NRW-Check“ machen

Gewerkschaft NGG: „Vom Schulessen bis zur Tariftreue – bei Landtagswahl steht viel auf dem Spiel“ Die Gewerkschaft rät zum „Wahl-Check“: „Wer seine beiden Kreuze bei der Landtagswahl macht, sollte mit einem ‚Partei-Kompass‘ in die Wahlkabine gehen und wissen, wen und was er wählt“, sagt Karim Peters. Der Regio-Geschäftsführer der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) ruft zum „NRW-Check“ […]

Rat der Stadt Duisburg diskutierte über Osttangente in Rheinhausen

Rat der Stadt Duisburg diskutierte über Osttangente in Rheinhausen

Stellplatzsatzung geht in die dritte Lesung, Verwaltung soll klimaneutrales Ruhrort prüfen Von Petra Grünendahl „Die Gegner des Projekt sagen, es geht auch anders, sagen aber nicht, wie es anders gehen soll“, erklärte Ratsherr Reiner Friedrich (SPD) als Berichterstatter zum Thema „Osttangente Rheinhausen“. Die Verwaltung solle nach der vorgelegten Machbarkeitsstudie alle möglichen Varianten prüfen, um Lkw […]

Rat der Stadt Duisburg verabschiedet Erklärung zu Spaziergängen von Querdenkern

Rat der Stadt Duisburg verabschiedet Erklärung zu Spaziergängen von Querdenkern

Der Rat der Stadt Duisburg hat in seiner Sitzung mit großer Mehrheit eine Erklärung zu den sogenannten Querdenkern in Duisburg beschlossen. Den Antragstellern von SPD, CDU, Grünen, Linken, FDP, Junges Duisburg und Ratsherr Eidens hatte sich noch die HO-Gruppe angeschlossen.   Gemeinsame Erklärung zu den sogenannte Querdenkern in Duisburg (Erklärung im Wortlaut)   Der Rat […]

Rat der Stadt Duisburg: Matthias Börger zum Dezernenten gewählt

Rat der Stadt Duisburg: Matthias Börger zum Dezernenten gewählt

Ratsfrau Edeltraut Klabuhn erste ehrenamtliche Stellvertreterin des Oberbürgermeisters Von Petra Grünendahl Zehn Monate nach seiner ersten Wahl kann sich Matthias Börger nun nach dem wiederum einstimmigen Votum des Stadtrats auf seinen Amtsantritt als Dezernent für Umwelt und Klimaschutz, Gesundheit, Verbraucherschutz und Kultur bei der Stadt Duisburg freuen. Eine Mitbewerberin hatte beim ersten Mal wegen des […]

KfW-Gebäudeförderung: Bezahlbarer Wohnraum braucht finanzielle Förderung für zeitgemäße energetischen Standards

KfW-Gebäudeförderung: Bezahlbarer Wohnraum braucht finanzielle Förderung für zeitgemäße energetischen Standards

Franz-Bernd Große-Wilde, Verbandsratsvorsitzender des GdW, Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e. V. Berlin zur Lösung des BMWi für KfW Gebäudeförderung „Es braucht unverändert staatliche Unterstützung, um bezahlbaren Wohnraum bei Realisierung der energetischen und gesellschaftlichen Anforderungen schaffen bzw. erhalten zu können. Selbst die Umsetzung des bisherigen KfW-55-Standards im Neubau, der aktuell als vergleichsweise „gängiger“ Neubaustandard kommuniziert […]

CDU-Fraktion erwartet: Mehr Wirtschaftsförderung des Bundes für Duisburg

CDU-Fraktion erwartet: Mehr Wirtschaftsförderung des Bundes für Duisburg

Seit der Wiedervereinigung Deutschlands vor mehr als 30 Jahren wird kontinuierlich vom Bund sehr viel Geld in den Aufbau und in die Wirtschaftsförderung der neuen, ostdeutschen Bundesländer investiert. „Das war und ist richtig und wichtig und das bleibt auch ob des immer noch bestehenden `Ost-West´-Gefälles im Bereich des Arbeitsmarktes weiterhin nötig“, stellt der Duisburger CDU-Ratsfraktionsvorsitzende […]

Mahmut Özdemir MdB „anner Schippe“ im LackierCentrum Rumeln in Duisburg

Mahmut Özdemir MdB „anner Schippe“ im LackierCentrum Rumeln in Duisburg

Der Duisburger SPD-Bundestagsabgeordnete Mahmut Özdemir hat das LackierCentrum Rumeln GmbH bei seiner täglichen Arbeit begleitet. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „anner Schippe“ besucht der Sozialdemokrat Duisburger Unternehmen und seine Arbeiternehmerinnen und Arbeitnehmer, um die verschiedenen Berufsalltage in seiner Heimatstadt näher kennenzulernen. „Das Schnuppern in verschiedene Berufe im Duisburger Norden ist für mich ein wichtiger Bestandteil, um […]

Rat der Stadt Duisburg: Doppelhaushalt für 2022 und 2023 beschlossen

Rat der Stadt Duisburg: Doppelhaushalt für 2022 und 2023 beschlossen

Positives Ergebnis ermöglicht Entlastungen für Duisburger Von Petra Grünendahl Erst nach über zwei Stunden Reden und Debatten war der Doppelhaushalt 2022/2023 mit den in den Ratsgremien – das letzte Wort hatte hier der Haupt- und Finanzausschuss (HFA) – beschlossenen Änderungen (Beschlussvorlagen) vom Rat mehrheitlich abgesegnet. Den Weg dorthin säumten zahlreiche (auch im Rat dann abgelehnte) […]

Anzeige

CDU: Ferdi Seidelt zum Vermittler zwischen Bezirksfraktionen und Ratsfraktion in Duisburg gewählt

CDU: Ferdi Seidelt zum Vermittler zwischen Bezirksfraktionen und Ratsfraktion in Duisburg gewählt

Zur Feinabstimmung ihrer politischen Arbeit bilden die sieben CDU-Bezirksfraktionen in Duisburg einen Arbeitskreis, der aus deren Sprecher(inne)n und Bezirksbürgermeister(inne)n besteht. Die wiederum wählen aus ihrer Runde einen Vorsitzenden, der dann erster Ansprechpartner für die CDU-Ratsfraktion einerseits und das Amt für bezirkliche Angelegenheiten andererseits ist. „So sehr die Politik für unsere 46 Ortsteile vornehmlich sublokale Aufgabenstellungen […]

Duisburgs Bürgermeister Manfred Osenger nach langer Krankheit verstorben

Duisburgs Bürgermeister Manfred Osenger nach langer Krankheit verstorben

Nach langer Krankheit ist Bürgermeister Manfred Osenger in der vergangenen Nacht verstorben. „Die Nachricht heute Morgen hat mich tief getroffen. Es macht mich sehr traurig, meinen langjährigen Freund und Weggefährten zu verlieren. Meine Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Freunden, denen ich viel Kraft für diese schwere Zeit wünsche. Die Stadt Duisburg verliert einen […]

1 2 3 16