Niederrheinsche IHK lud zum Handelsforum Ruhr ins Lehmbruck Museum Duisburg

Niederrheinsche IHK lud zum Handelsforum Ruhr ins Lehmbruck Museum Duisburg

Wie man Menschen zurück in die Zentren locken kann Von Petra Grünendahl „Es bedarf keiner aufwändigen Analyse, um festzustellen, dass der mitteständische inhabergeführte Einzelhandel mit Dumpingpreisen und einer endlosen Sortimentsbreite nicht mithalten kann“, stelle IHK-Vizepräsident Boris Roskothen, Inhaber des gleichnamigen Spielwarengeschäfts, bei der Begrüßung klar. „Es ist noch nicht lange her, dass wir mit dem […]

Regiuonales Know-how: Duisburg stellte sich als wichtiger Standort für die maritime Wirtschaft vor

Regiuonales Know-how: Duisburg stellte sich als wichtiger Standort für die maritime Wirtschaft vor

Ausbildung und Forschung in der Hauptstadt der deutschen Binnenschifffahrt Von Petra Grünendahl Gekonnt steuerte Norbert Brackmann (MdB) bei seinem Besuch des Schiffer-Berufskollegs Rhein in Duisburg-Homberg Europas einzigartigen Flachwasserfahrsimulator Sandra aus dem virtuellen Hafenmund den Rhein abwärts Richtung Norden. „Bis zu 25 km/h schafft der Simulator“, erklärte Dr.-Ing. Ralf Häring vom Schiffer-Berufskolleg Rhein, dessen Berufsschüler am […]

IHK-Projekt wirbt für EU-Wahl im Mai: Unternehmer bringen Europa ins Klassenzimmer

IHK-Projekt wirbt für EU-Wahl im Mai: Unternehmer bringen Europa ins Klassenzimmer

Am 26. Mai ist Europawahl – ein wirtschafts- und gesellschaftspolitisch bedeutendes Ereignis. Die Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve hat die Wahl zum Anlass genommen und das Projekt „Unternehmer für Europa“ ins Leben gerufen. Das Ziel: Unternehmer mit jungen Menschen zum Thema Europa ins Gespräch zu bringen. Zur Kick-off-Veranstaltung am Freitag, 25. Januar, war Jens Geier, […]

Anzeige

Wirtschaftlicher Rahmen für die Ruhrkonferenz: Infrastruktur und Know-how sind die Basis

Wirtschaftlicher Rahmen für die Ruhrkonferenz: Infrastruktur und Know-how sind die Basis

Ruhr-IHKs mit konkreten Vorschlägen für das Ruhrgebiet Gemeinsam mit der Landesregierung will die Wirtschaft die Weichen für die Zukunft des Ruhrgebiets stellen. Die sechs Industrie- und Handelskammern im Ruhrgebiet beteiligen sich bei dem durch die Landesregierung angestoßenen Gestaltungs- und Veränderungsprozess der Ruhrkonferenz. Die Spitzen der Ruhr-IHKs trafen sich zu einem Gespräch mit dem zuständigen Minister […]

IHK und Unternehmerverband in Duisburg: Wirtschaft befürchtet dramatische Folgen nach Brexit-Abstimmung

IHK und Unternehmerverband in Duisburg: Wirtschaft befürchtet dramatische Folgen nach Brexit-Abstimmung

Unternehmerverband warnt vor dem Schreckensszenario „harter Brexit“ Leitfaden mit 100 operativen Antworten für Unternehmen Das britische Parlament hat das Brexit-Abkommen abgelehnt. Die Wirtschaft an Rhein und Ruhr befürchtet dramatische Folgen. „Unternehmen beiderseits des Ärmelkanals hängen weiter in der Luft“, bedauert Wolfgang Schmitz, Hauptgeschäftsführer des Unternehmerverbandes. Es drohe eine Rezession in der britischen Wirtschaft, die auch […]

Niederrheinsiche IHK lud zum Neujahrsempfang in die Mercatorhalle in Duisburg: #gemeinsamgestalten

Niederrheinsiche IHK lud zum Neujahrsempfang in die Mercatorhalle in Duisburg: #gemeinsamgestalten

Wirtschaft braucht verlässliche Rahmenbedingungen Von Petra Grünendahl „Wir müssen für Innovationen und Wertschöpfung in NRW die Rahmenbedingungen schaffen“, umriss der nordrhein-westfälische Ministerpräsidenten Armin Laschet. Er verwies auf Erfolge seiner Regierungskoalition in Düsseldorf, Maßnahmen zur Infrastruktursanierung angeschoben zu haben: Durch eine Aufstockung des Personals habe man für mehr baureife Planung 2018 mehr Geld vom Bund bekommen. […]

Betuwe-Linie voranbringen: IHK fordert zügigen Abschluss der Planungsverfahren

Betuwe-Linie voranbringen: IHK fordert zügigen Abschluss der Planungsverfahren

Klage abgewiesen: Schienenanbindung entlastet die Straßen Das Bundesverwaltungsgericht hat entschieden: Die geplanten Schutzmaßnahmen vor Lärm und Erschütterung am Kaisergarten in Oberhausen sind ausreichend. Der Stadt Oberhausen gingen die Maßnahmen, die der Planfeststellungsbeschluss für den Ausbau der Bahnstrecke Oberhausen – Emmerich (Betuwe-Linie) ausweist, nicht weit genug. Das Gericht wies die Klage der Stadt ab. Dazu Dr. […]

Traditionelles Schiffermahl der Schifferbörse Duisburg: Branche diskutiert über Niedrigwasser und Innovationen auf der Wasserstraße

Traditionelles Schiffermahl der Schifferbörse Duisburg: Branche diskutiert über Niedrigwasser und Innovationen auf der Wasserstraße

Die Themen für das traditionelle Schiffermahl der Schifferbörse Duisburg-Ruhrort gab das Jahr 2018 fast von allein vor: Auf der einen Seite das Niedrigwasser und der Zustand von Schleusen und Kanälen, auf der anderen Seite der Traum vom autonomen Fahren und wie er am Niederrhein und im Ruhrgebiet Wirklichkeit werden könnte. Einer der ersten Ansprechpartner der […]

Große Chance für Duisburg: Niederrheinische IHK unterstützt Tunnellösung

Große Chance für Duisburg: Niederrheinische IHK unterstützt Tunnellösung

Brücke oder Tunnel – das sind die Varianten, die der Landesbetrieb Straßen NRW für den Neubau der A59 derzeit prüft. Die Stadt Duisburg hat sich gestern (12.11.) für die Tunnellösung ausgesprochen. Das befürwortet auch die Niederrheinische Industrie- und Handelskammer (IHK) Duisburg-Wesel-Kleve. Dazu Hauptgeschäftsführer Dr. Stefan Dietzfelbinger: „Die Tunnellösung wäre ein Gewinn für Duisburg und eine […]

Landespolitiker im Gespräch mit Vertretern der Schifferbörse: Stärkung der Wasserstraße gefordert

Landespolitiker im Gespräch mit Vertretern der Schifferbörse: Stärkung der Wasserstraße gefordert

Niedrigwasser belastet Wirtschaft Flüssen und Kanälen gehören zu den wichtigsten Verkehrsadern in Duisburg und des Niederrheins. Davon konnte sich der Arbeitskreis für Verkehr der CDU-Landtagsfraktion beim Besuch des Duisburger Hafens Schwelgern überzeigen, der die logistische Drehscheibe von Thyssenkrupp Steel Europe ist. Beim Treffen am Montag, 29. Oktober, zu dem die Schifferbörse zu Duisburg-Ruhrort e.V. eingeladen […]