Duisburg-Wanheimerort: Neue Bebauungspläne verhindern Ansiedlung von Spielhallen

Duisburg-Wanheimerort: Neue Bebauungspläne verhindern Ansiedlung von Spielhallen

Von der Aufenthaltsqualität in Einkaufszonen: Ein Kommentar Von Petra Grünendahl Vermehrt habe es in letzter Zeit Anfragen zur Ansiedlung von „Vergnügungsstätten“ an der Fischerstraße in Wanheimerort gegeben, heißt es zur Beschlussvorlage, die dem Rat der Stadt vorlag. Der eine oder andere Leerstand auf der Basarstraße lädt auch dazu ein. Diverse Leerstände sind mittlerweile neu vermietet, […]

thyssenkrupp beteiligt sich zum ersten Mal an der ExtraSchicht: Besucher können in Duisburg beim „Erlebnis Stahl“ dabei sein

thyssenkrupp beteiligt sich zum ersten Mal an der ExtraSchicht: Besucher können in Duisburg beim „Erlebnis Stahl“ dabei sein

„ExtraSchicht – Die Nacht der Industriekultur“ ist im jeden Sommer das Top-Ereignis im Ruhrgebiet und ein Anziehungspunkt für viele Gäste. Seit 2001 findet die von der Ruhr Tourismus GmbH organisierte Veranstaltung statt. Allein im vergangenen Jahr besuchten mehr als 200.000 Besucher das Kulturfest. Bei der 16. Neuauflage am 25. Juni 2016 ist zum ersten Mal […]

Bildhauer Johannes Brus in Duisburg: Doppelausstellung im Museum DKM und im Lehmbruck Museum

Bildhauer Johannes Brus in Duisburg: Doppelausstellung im Museum DKM und im Lehmbruck Museum

Vom „Einerlei wo außerhalb der Welt“ im Museum DKM zur „Probe zu: Tanzen für Brâncuşi“ im Lehmbruck Museum Von Petra Grünendahl Mit „Einerlei wo außerhalb der Welt“ zeigt das Museum DKM im Anbau Werke von Johannes Brus’ künstlerischen Reisen durch exotische Welten, archaische Kulturen und mythische Gestalten. Skulpturen von Tieren sind eingerahmt von großformatigen bearbeiteten […]

Masterplan Wirtschaft für Duisburg: Beteiligte ziehen positive Zwischenbilanz

Masterplan Wirtschaft für Duisburg: Beteiligte ziehen positive Zwischenbilanz

Stadtverwaltung und Wirtschaft in einem Boot: „Wir müssen vorhandene Potenziale nutzen!“ Von Petra Grünendahl „Wir waren vor einem Jahr sehr mutig, einen Masterplan Wirtschaft aufstellen zu wollen“, erklärte Heinz Lison, Sprecher der regionalen Wirtschaft im Unternehmerverband Duisburg. „Ziel des Masterplanes ist der wirtschaftliche Aufbruch, den Duisburg dringend braucht.“ Rund 16.000 Langzeitarbeitslose, eine Strukturschwäche, zu der […]

Fressnapf investiert im Duisburger Hafen

Fressnapf investiert im Duisburger Hafen

Neues Importlager für Waren aus Asien und Nordamerika / Errichtung eines Logistikzentrums auf logport I noch in 2016 / bis zu 150 neue Arbeitsplätze Die FRESSNAPF-Gruppe, Europas Marktführer der Heimtierbranche, baut ihre Präsenz rund um ihre Unternehmenszentrale in Krefeld weiter aus: Gemeinsam mit einem international führenden Immobilienkonzern soll 2016 ein neues Logistikzentrum auf logport I […]

Marketing Club Duisburg-Niederrhein: Experte im Benennungsmarketing referierte

Wie man Markennamen zum Erfolg macht Von Petra Grünendahl „Mit 100 Mio. Euro Einführungsetat mache ich Ihnen jede Marke bekannt“, erklärte Referent Dr. Bernd Samland, Experte für Markennamen. Seine Firma Endmark ist der europäische Marktführer im Benennungsmarketing. Die meisten Unternehmen haben aber keine 100 Mio. Euro in der Portokasse, wenn sie sich am Markt neu […]

FOC Obermarxloh: Duisburger Stadtrat beschließt Aufhebung der Bauleitplanung

FOC Obermarxloh: Duisburger Stadtrat beschließt Aufhebung der Bauleitplanung

Suche nach Alternativkonzepten beginnt Von Petra Grünendahl Die Planung eines Factory Outlet Centers (FOC) ist für Duisburg erst einmal ad acta gelegt: Der Bebauungsplan Nr. 1179 Obermarxloh wurde aufgehoben, die Entwicklung einer Alternativplanung für die beiden städtischen Grundstücke (Rhein-Ruhr-Halle und ehemaliges Stadtbad Hamborn) angestoßen. Eine Mehrheit aus SPD, Grünen, Linken, Fraktion Piraten-SGU-BL und Einzelratsleuten setzte […]

Duisburger Geschichte: Werner Maistraks „Meiderich“ im Sutton Verlag

Öffentliche Buchvorstellung am 3. März: Meidericher Alltags- und Vereinsgeschichten Von Petra Grünendahl Im Jahr 1800 lebten in Meiderich rund 1.200 Menschen. Dörflich sei das Leben gewesen, weiß Werner Maistrak zu berichten, die Menschen arbeiteten in der Landwirtschaft, im Handwerk oder auf den Schiffswerften in Meiderich bzw. im Ruhrorter Hafen. Da sie keiner Prügelei mit den […]

Anzeige

Vortragsreihe im Landesarchiv Duisburg: Die rheinischen Gestapostellen im Spiegel ihrer Überlieferung 1933-1945

„Der Dienst verlangt eine innere Härte…“ xDie Geheime Staatspolizei war das wichtigste und bekannteste Instrument zur Unterdrückung der einheimischen Bevölkerung. Mit monatlichen Lageberichten informierten die rheinischen Gestapostellen die nationalsozialistische Führung in Berlin über die Verhältnisse in der Region und über die Verfolgung des Widerstandes. Jetzt liegen die 1934-1936 verfassten Berichte gedruckt vor, herausgegeben von der […]

Oper am Rhein: Premiere von Richard Strauss’ „Ariadne auf Naxos“ im Theater Duisburg frenetisch gefeiert

Oper am Rhein: Premiere von Richard Strauss’ „Ariadne auf Naxos“ im Theater Duisburg frenetisch gefeiert

Wenn der Zuschauer Teil des Schauspiels wird: Von der Oper in der Oper Von Petra Grünendahl Der junge Komponist (Katarzyna Kuncio) verzweifelt: Sein Auftraggeber will seiner Oper ein Lustspiel folgen lassen, wo er sich so viel Mühe mit seinem neuen Stück gibt. Auch seine Primadonna (Karine Babajanyan) und der Tenor (Corby Welch) sind alles andere […]