Duisburg-Hochheide: Online-Beteiligung zur Neuaufstellung eines Stadtentwicklungskonzeptes – Frist verlängert!

Duisburg-Hochheide: Online-Beteiligung zur Neuaufstellung eines Stadtentwicklungskonzeptes – Frist verlängert!

Die Stadt Duisburg und das Stadtteilbüro Hochheide informieren online über bestehende und neue Projektideen für den Stadtteil. Auf der Internetseite www.duisburg.de/isekhochheide kann man sich bis einschließlich Montag, 18. Januar (jetzt verlängert bis Montag, 25. Januar), über die Projekte des Stadtentwicklungskonzeptes Hochheide informieren und eigene Ideen und Anregungen auf den jeweiligen Projektseiten einbringen. Auch unabhängig von […]

Umgestaltung der Duisburger „Achse Kuhlenwall“: Siegerentwurf steht fest

Umgestaltung der Duisburger „Achse Kuhlenwall“: Siegerentwurf steht fest

Die Stadt Duisburg hat im Herbst 2019 einen freiraumplanerischen Realisierungs-Wettbewerb ausgelobt, in dem mehrere Landschaftsarchitekten Ideen und Entwürfe für die Umgestaltung des Kuhlenwalls erarbeitet haben. Insgesamt sind zwölf Wettbewerbsbeiträge eingegangen. Eine Jury, besetzt mit externen Fachplanern und Vertretern der Stadt Duisburg, wählte nun aus allen Beiträgen den Entwurf des Berliner Landschaftsarchitekturbüros POLA Landschaftsarchitekten zum Gewinner […]

Marxloh und Alt-Hamborn: 50 Millionen Euro für Duisburger Norden

Marxloh und Alt-Hamborn: 50 Millionen Euro für Duisburger Norden

Modellvorhaben zur Weiterentwicklung der Städtebauförderung Oberbürgermeister Sören Link hat heute (17. September) gemeinsam mit Martin Linne, Dezernent für Stadtentwicklung und Umwelt, sowie Mahmut Özdemir, Mitglied des Bundestages, das Modellvorhaben zur Weiterentwicklung der Städtebauförderung für die Quartiere Marxloh und Alt-Hamborn im Duisburger Norden vorgestellt. Die Stadt Duisburg wurde gemeinsam mit Rostock, Plauen und Erfurt für das […]

Stadt Duisburg und Gebag übernehmen die Entwicklung von Sechs-Seen-Wedau

Stadt Duisburg und Gebag übernehmen die Entwicklung von Sechs-Seen-Wedau

Eine Vision soll Realität werden Seit Mitte 2015 arbeiten die Stadt Duisburg, Deutsche Bahn, die Bahnflächenentwicklungsgesellschaft NRW und die GEBAG an der Entwicklung der insgesamt 90 Hektar großen Fläche des ehemaligen Bahnbetriebswerkes in Duisburg-Wedau. Nach Festlegung einer städtebaulichen Rahmenplanung Mitte 2016 steht nun ein wichtiger Meilenstein zur Umsetzung dieses ambitionierten Projektes bevor: nach einer erneuten […]

Niederrheinsche IHK lud zum Handelsforum Ruhr ins Lehmbruck Museum Duisburg

Niederrheinsche IHK lud zum Handelsforum Ruhr ins Lehmbruck Museum Duisburg

Wie man Menschen zurück in die Zentren locken kann Von Petra Grünendahl „Es bedarf keiner aufwändigen Analyse, um festzustellen, dass der mitteständische inhabergeführte Einzelhandel mit Dumpingpreisen und einer endlosen Sortimentsbreite nicht mithalten kann“, stelle IHK-Vizepräsident Boris Roskothen, Inhaber des gleichnamigen Spielwarengeschäfts, bei der Begrüßung klar. „Es ist noch nicht lange her, dass wir mit dem […]

Duisburg-Homberg: Infos zur Sprengung des Weißen Riesen in Hochheide

Duisburg-Homberg: Infos zur Sprengung des Weißen Riesen in Hochheide

Der erste Weiße Riese fällt am 24. März: Informationen zum Ablauf der Sprengung und Sperrungen vor Ort Von Petra Grünendahl „Die besten Bilder gibt es live im Fernsehen. Wir empfehlen, nicht nach Hochheide zu kommen, denn es gibt jenseits der Sperrzonen keine Möglichkeiten zu gucken“, machte Pressesprecherin Anja Kopka deutlich. Die Anwohner der Evakuierungsbereiche in […]

Duisburg auf der Expo Real: Erfolgreicher Messeauftritt steht bei Immobilienanlegern hoch im Kurs

Duisburg auf der Expo Real: Erfolgreicher Messeauftritt steht bei Immobilienanlegern hoch im Kurs

Wie bereits im Vorjahr war das Projekt „6 Seen Wedau“ ein vielbeachtetes. „Kein Wunder, schließlich gibt es nur in Duisburg und nirgendwo sonst in NRW stattliche 90 Hektar Bahnfläche zu entwickeln“, betonte GEBAG-Chef Bernd Wortmeyer. Neben dem rund 60 Hektar großen Südareal, das zum Wohngebiet werden soll, gibt es eine rund 30 Hektar große Nordfläche […]

Unternehmerverband „Wirtschaft für Duisburg“ zum Güterbahnhofs-Gelände: Nicht wieder an der falschen Stelle sparen

Unternehmerverband „Wirtschaft für Duisburg“ zum Güterbahnhofs-Gelände: Nicht wieder an der falschen Stelle sparen

Wie fast alle politischen und gesellschaftlichen Gruppen begrüßt auch der Unternehmerverein “Wirtschaft für Duisburg” den Ankauf des Güterbahnhofs-Geländes durch die GEBAG als städtebauliche Großchance für Duisburg. „Das ist eine richtig gute Nachricht“, so der Vorsitzende Alexander Kranki; die Meldung reihe sich ein in eine Serie guter Nachrichten, die der Standort derzeit produziere – erst in […]

Anzeige

Fokus Development AG stellt Modell für das Wohnungsbauprojekt „St. Vincenz-Quartier“ auf der Expo Real in München vor

Fokus Development AG stellt Modell für das Wohnungsbauprojekt „St. Vincenz-Quartier“ auf der Expo Real in München vor

Gemeinsam mit dem Oberbürgermeister der Stadt Duisburg, Sören Link, und dem Planungsdezernenten Carsten Tum, präsentieren Axel Funke, Vorsitzender des Vorstands der Fokus Development AG und Vorstandsmitglied Andrej Pomtow das Modell des Duisburger Wohnungsbauprojektes „St. Vincenz-Quartier“ heute auf der Expo Real in München. Auf dem Gelände des ehemaligen St. Vincenz Krankenhauses im Herzen des Duisburger Dellviertels […]

Mit Hilfe von Fördermitteln: Duisburg will Problemimmobilien vom Markt nehmen

Mit Hilfe von Fördermitteln: Duisburg will Problemimmobilien vom Markt nehmen

Sören Link: „Wir wollen verhindern, dass kriminelle Strukturen von Zuwanderung profitieren“ Von Petra Grünendahl „Verhandlungsbasis ist grundsätzlich der Verkehrswert und nicht die Preisvorstellung des Eigentümers“, stellte Bernd Wortmann, Geschäftsführer der städtischen Wohnungsbaugesellschaft Gebag, klar. Dieser Verkehrswert ist nicht besonders hoch, wenn Eigentümer die Immobilie über Jahre oder gar Jahrzehnte haben verkommen lassen. Ein Haus in […]